PLANUNG GESTALTUNG ENTWICKLUNG ÜBER UNS Home
Landschaftsanalysen und -bewertungen

Saastal VS

Das Erscheinungsbild einer Landschaft ist geprägt durch ständige Veränderungen, insbesondere auf Grund menschlicher Aktivitäten und somit das Ergebnis eines langen Natur- und Nutzungsprozesses. Die Landschaftsbewertung basiert auf einer gesamtheitlichen Analyse und einer multidisziplinären Betrachtungsweise (Landschaftscharakter, -erlebnis, Geologie, Geomorphologie, Ökologie, Biologie, Soziologie, Wirtschaft, Beeinträchtigungen etc.). Sie umfasst neben der Analyse der Geschichte, Prozesse, Nutzungen und Elemente, welche zum heutigen Erscheinungsbild der Landschaft beigetragen haben ebenso einen Ausblick auf die zukünftig prägenden Entwicklungen.

 

Die Analyse und Bewertung liefert eine umfassende, nachvollziehbare und objektive Auswertung. Sie eignet sich sowohl für eine Standortbestimmung einer Gemeinde / einer Region wie auch als Grundlage für die Beurteilung der Auswirkungen von geplanten landschaftsrelevanten Vorhaben. Sie dient als Grundlage für einen respektvollen, auf den Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken einer Landschaft aufbauenden Umgang in Bezug auf die zukünftige Entwicklung und um Veränderungen aktiv und bewusst steuern zu können.


PROJEKTLISTE